SPÖ Andorf

Möglichkeiten, wie du die SPÖ unterstützen kannst

Mitmachen

Bürgermeisterkandidat einstimmig gewählt

Vor wenigen Tagen fand in Andorf eine Parteiausschusssitzung der SPÖ statt, wichtigster Tagesordnungspunkt war dabei die Wahl des Bürgermeisterkandidaten für die Gemeinderatswahl im Herbst 2021. Einstimmig wurde dabei der bisherige Fraktionssprecher Reinhard Köstlinger als Kandidat gewählt.

Reinhard Köstlinger ist 45 Jahre alt und arbeitet seit fast 30 Jahren bei der ÖBB als Fahrdienstleiter in der zentralen Fahrdienstleitung für OÖ in Linz. Am Anfang seiner beruflichen Laufbahn war er der jüngste Fahrdienstleiter Österreichs. Seit 2005 ist er in der Gemeinde in diversen Ausschüssen tätig. Sein Hauptaugenmerk lag aber in letzter Zeit bei den Nachwuchsfußballern, den FC Youngsters Andorf , wo er 10 Jahre Obmann war und eine sehr erfolgreiche Nachwuchsarbeit in diesem Verein leitete (Betreuung von über 100 Kindern und Jugendlichen).

Köstlinger bedankte sich für die Wahl und das ihm ausgesprochen Vertrauen. Er versprach, mit vollem Elan die Herausforderungen anzunehmen.

„Nachdem Peter Pichler nach 18 Jahren und 3 Perioden 2021 sein Amt niederlegt, ist es eine große Herausforderung, aber auch eine große Ehre, für dieses Amt vorgeschlagen zu werden. Mein Ziel ist es, die hohe Lebensqualität in Andorf zu festigen und die Anliegen und Sorgen der Bevölkerung wahrzunehmen und umzusetzen. In der nächsten Zeit werde ich mich, gemeinsam mit Bgm. Pichler, Vize-Bgm. Roswitha Scheuringer und allen anderen SPÖ-Freunden, bemühen, für die Gemeinderatsperiode 2021 bis 2027 wieder ein schlagkräftiges, motiviertes und engagiertes Team aus bewährten und neuen Kräften zusammenzustellen, damit wir für die Bevölkerung von Andorf auch in Zukunft optimale Leistungen erbringen können.“

Social Media Kanäle

Nach oben